Wir schulen Personal um Reklamationen, Wartezeiten und Begegnungen mit unzufriedenen Kundinnen und Kunden deeskalierend und sicher handhaben zu können. 

Unsere Empfehlungen für Verkaufs- und Kassenpersonal:

  • individualisierte Basis-Module
  • Umgang mit schwierigen Kunden und Kundinnen
  • Konflikte zwischen Kunden
  • Umgang mit Zuschauenden
  • kollegiale Unterstützung gestalten.

Fast jeder hat es schon einmal selbst erlebt: Eine Reklamation läuft nicht so schnell und unkompliziert, wie man es sich gern als Kundin oder Kunde vorstellt. Mit der damit verbundenen Enttäuschung und Frustration gehen die meisten Kund/inn/en vernünftig und kompromissbereit um. Wenn aber die Stimmung plötzlich umschlägt, können schnell gefährliche Situationen für das Verkaufspersonal entstehen. Auch Umstehende können ungewollt in die Situation hineingezogen werden.

Diese Eigendynamik kann mit effektiven Werkzeugen zur Deeskalation durchbrochen werden, um eine konfliktlösende und für alle Seiten zufriedenstellende Situation zu schaffen.


Bitte stellen Sie Ihre Anfrage hier.